Donnerstag, 14. August 2014

Aufgespießt: Dinner Cancelling = Anti-Aging

Dinner Cancelling entlastet den Stoffwechsel, sorgt für erholsamen Schlaf und kurbelt die Wachstumshormone an. Am nächsten Morgen ist die Lust aufs Frühstück groß, man fühlt sich vitaler und schöner. Über die positiven Wirkungen - auch im Kontext Heilfasten - lässt sich hier nachlesen. http://www.mynewsdesk.com/de/missword/pressreleases/detox-durch-dinner-cancelling-ein-rezept-fur-s-leben-1039762

Die schlechte Nachricht: Der innere Schweinehund ist oft stärker!


Gerade am Abend macht es einfach Laune, sich lustvoll schönen Genüssen hinzugeben. Das befriedigt ein Urbedürfnis in uns, vor allem, wenn wir dies gemeinsam mit anderen tun. Abends trifft sich die Familie, nachdem jedes Mitglied tagsüber seiner eigenen Wege ging, man erzählt, schmaust, lacht - so sollte es zumindest sein. Das ist in fast allen Kulturen so. 

Bei der Recherche zu meinem Sachbuch zum Singleleben stolperte ich auch über die Tischgewohnheiten von Alleinlebenden, zu denen nicht selten die Ravioli-Dose, die Sushi-Box oder die Lieferpizza gehören. Verzehrt so nebenbei vor dem TV oder Tablet.

Aber - es gibt auch rosige Zeichen am Küchenhimmel! Immer mehr Alleinlebende haben für sich erkannt, dass es durchaus lohnt den Menschen, mit dem man einen Leben lang zusammenbleiben muss, gut zu behandeln und ihm auch hochwertige und natürliche Nahrung zuzubereiten. Kochkurse für Singles sprießen aus dem Boden, auch die Food-Industrie beginnt sich auf Single-Portionen einzustellen und ich habe vor einigen Monaten einige Magazinbeiträge mit Tipps, Empfehlungen,  Rezepten, den Singles auf den Leib geschrieben.  - Ich hoffe, es wirkt! 

Hier ist einer von ihnen: http://www.kochform.de/Singlekochen.htm- Viel Erfolg!